St.-Valentins-Schule Ruhpolding

Ein Vortrag und eine Charity-Tour in Jahre 2017 zu Gunsten der St. Valentins-Schule in Ruhpolding, um es den Schülern zu Ermöglichen bei den Spezial-Olympics in Hof teil zunehmen.

 

Da sich das "HPZ" mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen beschäftigt ist eine Teilnahme immer mit sehr hohen Kosten verbunden. 

 

2800,-€ waren es, welche der Schule die Teilnahme ermöglichte.

 

Für 2018 ging es zum ersten Mal in eine Fortsetzung. Nie zuvor habe ich zwei Mal hintereinander ein Charity-Projekt für die gleiche Sache gestartet. Mit dem Glocknerrush konnten weitere 3150,-€ für die Schülerinnen und Schüler der Schule gesammelt werden.

 

Somit konnte die Schule mit fast 6000,-€ aus zwei Spendenaktionen unterstützt werden.